Rund um’s Haus

Rund um das Landhaus bewirtschaften wir fünf Hektar landwirtschaftliche Fläche auf natürliche Weise. Leben im Einklang mit der Natur bedeutet für uns den eigenen Waldbestand nachhaltig zu nutzen, Weidehaltung auf der Wiese, Pflege des Streuobstgartens, Verwertung von Kultur- und Wildfrüchten, unser Schwimmbad über Solarzellen mit der Kraft der Sonne zu beheizen und Ihnen eine hauseigenen E-Tankstelle für die klimaneutrale Anreise zu bieten.

Garten & Pool

Raus aus dem Alltag und rein in den Garten. Am Beckenrand tanken Sie Sonnen-Energie für den nächsten Ausflug zu den Meisterbetrieben im Vulkanland. In der Hängematte versetzen Sie Körper und Seele in Schwingung mit der Natur. Mitten im Grünen kommen Sie an, von Ende April bis Ende Oktober in Betrieb.

Streuobstwiese & Weinlaube

Alljährlich im Frühling, wenn unser Garten erwacht, haben wir das Gefühl, wir baden im Blütenmeer. Es sieht schön aus und spendet in den Sommermonaten natürlichen Schatten. In dieser Umgebung wachsen Wiesenkräuter, alte Bauernpflanzen, Gemüse- und Obststauden nebeneinander. Der bunt gemischte Baumbestand auf der Streuobstwiese versorgt uns jedes Jahr mit reicher Ernte, ebenso die Weinlaube mit Isabellatrauben. Im Winter, wenn die Blätter abgefallen sind, inspiriert der Anblick und gibt Ideen für das nächste Frühjahr.

Sauna

Im Nebengebäude vom Ferienhaus ist eine Wohlfühlstube eingerichtet. Massagebett, kleine Sauna, Whirlbadewanne für ein Kräuterbad, Solarium. Kuschelige Bademäntel liegen in den Zimmern bereit. Bei Eintrag in die aufliegende Liste besteht die Möglichkeit, die Wohlfühstube für 2 Stunden am Tag ganz persönlich zu nutzen.