Geomantie & Wandern

Die Seele der Vulkan-Landschaft erspüren

Geomantie und Bewegung auf den Spuren der Vulkane. Tägliche Einstimmungsübung zur bewussten Verbindung mit der Landschaft. Bei durchschnittlicher Geschwindigkeit von 4 km/h erwandern wir die Streuobstblüte. Wir staunen über die feurige Kraft von Basaltwänden, die luftige Leichtigkeit der Anhöhen und den mineralischen Geschmack von Wasser. Am Weg begegnen uns Schlösser und Burgen auf erloschenen Vulkankegeln. Wir genießen Achtsamkeitsübungen in der Natur und die Ruhe ringsum. Am Sonntag startet die Wanderung um 16:00 Uhr und wir gehen gemütlich in den Abend hinein. Am Montag und Dienstag starten wir um 9:00 Uhr und sind spätestens um 16:00 Uhr zurück, es bleibt noch Zeit zum Saunieren oder Nachspüren des Tages in der Hängematte. Über den Tag verteilt gehen wir maximal 10 – 12 Kilometer. Der Weg führt uns von der mächtigen Riegersburg zum Schloss Kornberg, nach Feldbach und weiter bis zum Schloss Kapfenstein.

  • 3 Nächte in der Landhaus-Suite im Sonnenhaus
  • täglich regionales Vulkanland-Frühstück
  • 3 geführte Wanderungen auf den Spuren der Vulkane
  • Erklärungen Geomantie & Landschaft
  • Achtsamkeitsübungen in der Landschaft
  • 1x Picknick am Wanderweg mit Mineralwasser-Verkostung
  • Shuttleservice während des Programms

buchbar für den Termin:

zur Baumblüte – So 16. April – Mi 19. April 2023
ab EUR 229,00 im Doppelzimmer, Aufpreis Einzelbenützung EUR 36,00

zur Apfelblüte – Do 20. April – So 23. April 2023 – ausgebucht
ab EUR 249,00 im Doppelzimmer, Aufpreis Einzelbenützung EUR 36,00

 

<<