Zeichnen und skizzieren

zeichnen und skizzieren im Sonnenhaus

Kreatives Workshop Wochenende

Wir fangen die Leichtigkeit des Frühlings ein und starten mit dem künstlerischen Workshop – Zeichnen und Skizzieren – in den März. Für alle, die Lust am Zeichnen spüren. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig. Ganz gleich, ob erster Pinselstrich oder schon kunstvoll gewerkt. Mit viel Ruhe und Wissen leitet die Kunst-Pädagogin Zsuzsanna Szula die Zeichen-Sessions. Anfangs noch weiß, füllt sich das geduldige Papier bald mit ersten Skizzen und Kompositionen. Wir zeichnen und skizzieren im gemütlichen Ambiente der alten Presse, bei gutem Wetter gibt es eine Einheit unter freiem Himmel. Die Region verwendet den Slogan „frühester Frühling Österreichs“, tatsächlich die Sonnenstrahlen wärmen den Boden und ziehen uns in den Mittagsstunden ins Freie. Zur feinfühligen Inspiration besuchen wir am Freitagabend die Galerie Mikusch auf Schloss Kornberg. Tipp für Samstagabend: Beim Elevate-Festival in der Innenstadt von Graz gibt es die Möglichkeit guter Musik zu lauschen.

Zsuzsanna Szula ist ausgebildete Pädagogin für visuelle Kunst (MSc) sowie Pädagogin für Zeichnen und visuelle Kommunikation (BSc) mit mehr als 10 Jahren Berufserfahrung. Sie moderiert leidenschaftlich gerne Eröffnungen von Kunstausstellungen. Als Künstlerin mit Herz und Seele glaubt sie fest an die Kraft des kreativen Arbeitens und gibt ihr Wissen mit viel Freude weiter.

Leistungen:

  • 2 Nächte in der Landhaus-Suite oder Ferienwohnung im Sonnenhaus
  • täglich Vulkanland-Frühstück mit Produkten aus der Region
  • 2 fachkundig angeleitete Sessions  Zeichnen und Skizzieren mit je 15 Minuten fachlicher Einführung und 2 x 45 Minuten kommentierter Praxis, Workshop-Leitung: Zsuzsanna Szula
  • Samstag – vegetarischer Mittagssnack
  • Inspirativer Besuch in der Galerie Mikusch

Optionale Empfehlung: Konzert-Besuch am Samstagabend im Rahmen des Elevate Festivals in Graz (Veranstaltungsort: Orpheum Graz)

buchbar für den Termin:

zum Start in den Frühling – Freitag, 3. bis Sonntag, 5. März 2023
ab EUR 159,00 im Doppelzimmer, Aufpreis Einzelbenützung EUR 48,00

Begleitperson im DZ ohne Zeichnen und Skizzieren: abzüglich 72,00

Material wird zur Verfügung gestellt, keine Vorkenntnisse notwendig. Für Freitagabend empfehlen wir einen Besuch im nahegelegenen Hauben-Restaurant. Auf Wunsch reservieren wir gerne einen Tisch und organisieren den Transfer.

 

<< >>